Frau mit Pferdestärke:

Ich freue mich sehr auf meine heutige Interviewpartnerin Bettina Pfeiffer. Eine humorvolle Powerfrau, die absolut sattelfest im strategischen Einkauf und Projektmanagement ist.

Frau Pfeiffer zeigt sich hier, um in eine andere Branche oder in einen anderen Beruf umzusatteln.
Mit ihrem Hobby Westernreiten setzt sie in ihrer Freizeit bereits aufs richtige Pferd.

1. Was hat Sie motiviert, Ihre Jobsuche im Netz sichtbar zu machen?

Der Sichtbarkeitsworkshop bei Ihnen, Frau Zecher, hat mich auf die Idee gebracht, zusätzlich zum digitalen Bewerbungsverfahren neue Wege auszuprobieren. Für mich ein sehr spannender Prozess, da ich ich nicht zur Generation y gehöre. 🙂

2. Der aktive Aufbau einer persönlichen Reputation und Eigenmarke wird ja auch für Arbeitnehmer immer wichtiger? Wie sieht Ihr Personal Branding aus?

Da ich viel Kraft aus meinem Hobby Westernreiten schöpfe, kam mir der Gedanke zu meinem Personal Branding bei einem Ausritt: „Frau mit Pferdestärke„.

In der Natur kann ich entschleunigt den Dingen ihren Lauf lassen. Mein Pferd einfangen, satteln, einstimmen und losreiten.

Auf meinen Job übertragen liegt meine Pferdestärke daher in meiner Ausdauer, Bodenständigkeit und meinem Teamgeist.

3. Was ist Ihre Meinung zu Diversity Management?

Für mich bedeutet der Diversity Ansatz, dass ein Unternehmen offen für die unterschiedlichsten Talente ist. Nach meiner Meinung brauchen wir, um der Herausforderung des demographischen Wandels und der Globalisierung gewachsen zu sein, wieder mehr Persönlichkeiten, die Lust haben, unternehmerisch zu denken und zu handeln. Egal, ob sie dreißig oder wie ich, fünfzig Jahre alt sind.

4. Mit welcher Kernkompetenz werden Sie ein Team bereichern?

  • Ich gestalte und optimiere gerne Prozesse zum Beispiel im strategischen Einkauf.
  • Ich habe große Freude daran, Menschen zu beraten, zu coachen und zusammenzubringen.
  • Ich kombiniere unternehmerisches Denken mit meinem frischem Humor.

5. In welchem Business Umfeld fühlen Sie sich wohl?

Ich würde gerne im Düsseldorfer Mittelstand, auch in einem soliden und zukunftsorientierten Familienunternehmen arbeiten. Meine vielfältigen fundierten Fähigkeiten – auch im Strategischen Einkaufbringe ich gerne in den Branchen Automobil, Dienstleistung und Gesundheit ein.
Gleichzeitig bin ich offen für einen Quereinstieg im Bereich Diversity Management, Marketing oder Vertrieb.
Besondere Freude hat mir immer das Arbeiten in einer respektvollen, loyalen und wertschätzenden Atmosphäre gemacht.

6. Was ist mit Ihren eigenen Werten? Haben die sich im Laufe der Jahre geändert?

Früher ging es mir eher um Ansehen und Karriere nach dem Motto höher, weiter, schneller. Heute strebe ich nicht mehr den Chefsessel an, sondern möchte im Team gemeinsam Unternehmensziele gestalten und realisieren.

7. Was ist Ihre Motivation für einen möglichen Branchenwechsel?

Ich möchte die Konzernstruktur verlassen, weil ich sie als schwerfällig, bremsend und uneffektiv erlebt habe. Prozesse dauern zu lange, Formalitäten bestimmen den Tag und nicht der Prozess des Arbeitens. Ob es ein Branchenwechsel sein muss, ist offen. Mir geht es um faires Miteinander und Freude am Tun.

Für einen Quereinstieg bin ich auch bereit, am Anfang erst einmal kleinere Brötchen zu backen. 🙂

8. Wann war das letzte Mal, dass Sie etwas zum ersten Mal ausprobiert haben?

Ich bin gerade dabei. Ich hätte nie von mir gedacht, dass ich meine Jobsuche in einem Blog sichtbar mache. Damit habe ich mich selbst überrascht.

9. Wenn Sie jetzt drei Wünsche frei haben?

  • Ich möchte gesund bleiben.
  • Eine Tätigkeit ausüben, die mich erfüllt und zufrieden macht.
  • Mich weiter mit Pferden beschäftigen.

Liebe Frau Pfeiffer, herzlichen Dank für das Interview. Ich drücke Ihnen jetzt die Daumen für Ihre Bewerbung 2.0!

Sie finden Bettina Pfeiffer auch bei Xing.

The following two tabs change content below.
Erst deine Persönlichkeit macht dein Business einzigartig. Ich begleite Einzelunternehmer durch den gesamen Prozeß auf ihren Weg zur #Lieblingsmarke. Von der Markenberatung, über Schreib-Coaching bis hin zur fertigen Webseite bekommst du alles aus einer Hand.