Tja, liebe Ulrike – wo soll ich anfangen?

Dafür, dass ich ca. zwei Jahre nötig hatte, um mich endlich bei dir zu melden. „Ob eine junge Frau mit rotem Lippenstift, in irgendwie japanisch anmutender Kleidung – unter rosa Kirschblüten – wirklich die Richtige für mich sein kann??“ diese Frage kann ich heute eindeutig mit Ja beantworten.
Mein erster Schritt – unser erstes Telefonat – und die hochsensible Sachlage war klar. Emotional und fachlich: Wir passen zusammen! Und dieses Gefühl hat mich über unsere letzten Monate der Zusammenarbeit nie wieder verlassen!

Einen Menschen wie mich 🙂 rucki-zucki – mit ein paar (wie auch immer?) ausgewählten Worten aus einer gerade gefühlten Untergangsstimmung heraus zu manövrieren  . . und ihn wieder in die Spur zu bringen – das nenne ich Kunst!
Da haben sich schon ganz andere die Zähne dran ausgebissen. Aber es hat super funktioniert und ich denke: Mir auch am meisten imponiert.

Mitschwingende, verständnisvolle Kontakte mit wundervoll klaren und fachlichen Ansagen. Da wurde nicht lange drum herum geschmust. . . ohne mich zu verschrecken.
So etwas liebe ich und hat mir unheimlich geholfen um mich sprachlich und persönlich immer konkreter in Richtung Selbständigkeit zu entwickeln. Und immer wieder die Kundenbrille, die du dir aufgesetzt hast. Ich hatte sie irgendwann bildlich vor meinen Augen – selbst im Schlaf.

Unser E-Mail-Ping-Pong war eine sehr besondere Art des Zusammenspiels und ich habe dadurch eine wunderbare Homepage gewonnen, die mich und meine Berufung nun auf eine ganz persönliche Art und Weise zeigt. Wunderbar!

Findet übrigens auch mein Mann inzwischen – der sich in den Monaten immer wieder laut und leise gefragt hat: Was um Himmels willen macht ihr Beide da eigentlich so lange?

 

Anmerkung:
Mein japanisch anmutendes Foto auf meiner Startseite ist mittlerweile verschwunden; ich habe es durch ein professionelles Business-Fotos ersetzt.
Geblieben ist die pure Freude an Stefanies gelungenem Webseite-Auftritt. Wenn zwei hochsensible und humorvolle Menschen ein Projekt gemeinsam stemmen, kann nur etwas Gutes entstehen. 🙂
Von der Markenberatung über Schreibcoaching bis zur fertigen Webseite habe ich Stefanie begleitet. Unser E-Mail-Ping-Pong von Februar bis Juli ist sehr effektiv und lustig gewesen. Schaut doch mal bei Stefanies Webseite vorbei; als Sytemischer Coach, Familien- und Kunsttherapeutin coacht sie autistische und hochsensible Erwachsene wie auch Kinder.
Startseite Stefanie Wistuba

Stefanies Leistungsangebot

The following two tabs change content below.
Erst deine Persönlichkeit macht dein Business einzigartig. Ich begleite Einzelunternehmer durch den gesamen Prozeß auf ihren Weg zur #Lieblingsmarke. Von der Markenberatung, über Schreib-Coaching bis hin zur fertigen Webseite bekommst du alles aus einer Hand.

Pin It on Pinterest

Share This

Bitte weitersagen!

Teile es mit Deinen Freunden!