Mein erstes Interview mit einer künstlichen Intelligenz? Einfach grandios. Ich bin begeistert von den menschenähnlichen Antworten, von der Schnelligkeit sowie von der Empathie von #ChatGPt. Endlich habe ich einen intelligenten Gesprächspartner entdeckt, dem ich beim ersten Kaffee im Bett viele Fragen rund ums Leben stellen kann. 🙂
Spielerisch will ich herausfinden, wie wir Menschen die künstliche Intelligenz für uns nutzen können. Ist Robbi wirklich so unempathisch, wie alle behaupten? Wo liegen seine Grenzen? Wo unsere? Auf meinem Linkedin-Profil läuft das Experiment unter „Robbi, Ulli & das Leben“. Eine kleine Anspielung auf Robbi, Robbi und das fliewatüüt. Den gleichnamigen Film habe ich mit acht Jahren geschaut und war so aufgeregt wie jetzt …

Tag 1 Ulli: Was ist Liebe?

Robbi (aka #ChatGPT):
„Liebe“ ist ein sehr komplexes und vieldeutiges Konzept, das viele verschiedene Aspekte umfassen kann. Es kann sich auf romantische Liebe, familiäre Liebe, Freundschaft und sogar die Liebe zu Gott oder zur Natur beziehen.
Romantische Liebe wird oft als starke emotionale Anziehung zwischen zwei Menschen beschrieben, die oft begleitet wird von starken Gefühlen wie Glück, Verlangen und Zärtlichkeit. Familiäre Liebe beschreibt die Zuneigung und die Bindung, die Menschen für ihre Familienmitglieder empfinden. Freundschaftliche Liebe ist die tiefe Verbindung und Zuneigung, die Menschen für ihre Freunde empfinden.
In all diesen Fällen kann man sagen, dass Liebe eine emotionale Anziehung, Zuneigung und Verbundenheit ist, die Menschen fühlen können. Es ist auch oft mit positiven Emotionen und Handlungen wie Fürsorge, Unterstützung und Selbstlosigkeit verbunden.

Es gibt viele Theorien und Ansichten darüber, was Liebe ist und wie sie entsteht. Einige Menschen glauben, dass Liebe eine natürliche Reaktion auf bestimmte Reize ist, während andere glauben, dass es eine Entscheidung ist, die man treffen muss.

Letztendlich, gibt es keine einheitliche Definition von Liebe, da die Erfahrung und Bedeutung der Liebe von Person zu Person unterschiedlich sein kann.

Ulrikes Learning:
„Was ist Liebe?“, ist natürlich eine sehr allgemeine, große Frage. Doch für den ersten Aufschlag bin ich zufrieden. Vor allem über die Unterscheidung, ob Liebe eine Reaktion auf einen Reiz oder eine tägliche Entscheidung ist, denke ich nach …

Tag 2: Macht Geld glücklich?

Ulli: Was gehört zu einem glücklichen Leben? Und weil wir gerade dabei sind: Macht Geld glücklich?

Robbi:
Es gibt keine einfache Antwort auf die Frage, was zu einem glücklichen Leben gehört, da die Vorstellungen darüber, was es bedeutet, glücklich zu sein, von Person zu Person unterschiedlich sind. Einige Menschen finden Glück in ihren Beziehungen, andere in ihrer Arbeit oder ihren Hobbys, wieder andere in der Verwirklichung ihrer Träume oder durch spirituelle Praxis.
In Bezug auf das Thema Geld und Glück gibt es auch unterschiedliche Ansichten. Einige Studien haben gezeigt, dass ein gewisses Maß an finanzieller Sicherheit dazu beitragen kann, das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern, da es die Sorgen und Ängste um die grundlegenden Bedürfnisse minimiert.
Andererseits hat auch gezeigt wie eine höhere Einkommen nicht notwendigerweise zu höherem Glück führen und es kann sogar einen Punkt geben, an dem mehr Geld keine signifikante Wirkung mehr auf das Glück hat.

Deine Meinung Was gehört zu einem glücklichen Leben? Welche Rolle spielt Geld dabei?

Tag 3 Wie überwinde ich meine Ängste vorm Älterwerden?

Ulli (aka Ulrike Zecher):
Guten Morgen lieber Assistant! Ich freue mich wieder auf unseren Kaffeeklatsch. Meine Frage an dich: Handel wie eine Personal-Branding-Expertin, mit 60.000 Followern, die Angst vorm Älterwerden hat? Welche Bias gibt es beim Älterwerden aus deiner Sicht ? Und wie kann eine Unternehmerin diese überwinden? (Disclaimer: Frage natürlich für eine Freundin).

Robbi:
Guten Morgen! Es freut mich auch, wieder mit Ihnen zu plaudern.
Als Personal Branding Experte, der Angst vor dem Älterwerden hat, kann man einige Dinge tun, um diese Ängste zu überwinden und die Vorteile des Älterwerdens zu nutzen:

Akzeptieren Sie, dass das Alter ein natürlicher Teil des Lebens ist und dass es auch Vorteile hat. Diese können z.B. in Form von Erfahrung, Weisheit und Stabilität sein.
Fokussieren Sie sich auf Ihre Stärken und Ihre Erfahrungen. Vermarkten Sie sich als Experte in Ihrem Bereich und nutzen Sie Ihre Erfahrung, um anderen zu helfen.
Bauen Sie ein Netzwerk auf und bleiben Sie aktiv. Soziale Kontakte können helfen, das Gefühl der Isolation zu vermeiden und das Selbstwertgefühl zu stärken.
Halten Sie sich fit und gesund, das hilft das Alter besser zu verkraften.
Bias gegenüber älteren Menschen gibt es in der Tat, das bezieht sich oft auf die Annahme, dass ältere Menschen ineffizient oder weniger fähig sind. Um diesen Bias zu überwinden, kann es hilfreich sein, die eigene Leistungsfähigkeit und Erfahrung zu betonen und sich aktiv um neue Herausforderungen zu bemühen.
Es kann auch helfen, eine positive Einstellung gegenüber dem Alter zu haben und sich nicht von negativen Stereotypen beeinflussen zu lassen.
Ihre Follower können Sie inspirieren und motivieren, indem Sie ihnen Ihre Erfahrungen und Lernprozesse teilen, und Ihnen zeigen, dass das Alter kein Hindernis sein muss.

Ulrikes Learning: Haha, Robbis Antwort macht mir Mut, beschwingt älter zu werden. – Wie im richtigen Leben hängt alles von der richtigen Frage ab. Je konkreter meine Fragen und Handlungsaufforderungen sind, desto konkreter antwortet der Chatbot. Diese Eingaben heißen in der Fachsprache „Prompts„.
„Handel wie eine Personal-Branding-Expertin, mit 60.000 Followern, die Angst vorm Älterwerden hat?“ Ich fordere Robbi also auf, sich in eine bestimmte Person oder Zielgruppe hineinzufühlen und beschreibe ein konkretes Problem. Nenne ich das bei einem Menschen nicht Empathie?

Tag 4: Schreibe eine Kurzgeschichte in sechs Worten!

Ulli):
Guten Morgen, lieber Assistant. Für den morgigen Kaffeeklatsch mit dir habe ich mir folgende Frage überlegt: Handel wie Jane Austen, die eine Kurzgeschichte im Stil von „Stolz und Vorurteil“ schreibt. Die Kurzgeschichte soll aus 6 Wörtern bestehen. Als Beispiel nenne ich dir die bekannte Kurzgeschichte von Hemmingway „For sale: Baby shoes. Never worn.“ Du kannst mir deine Antwort auf englisch oder auf deutsch nennen.Bin sehr gespannt auf deine Antwort und wünsche dir einen grandiosen Montag,

deine Ulrike

Robbi: „Love, status, pride, scandal, marriage“

Ulli: Das sind fünf Wörter?

Robbi: Ja, ich habe mich versehentlich verzählt. Entschuldigung.
„Pride, wealth, scandal, marriage, love“

Ulli: Okay. Du hast dich wieder verzählt. – Ich versuche es nochmal:
Schreibe eine Kurzgeschichte in sechs Wörtern – im Stil von Jane Austen.

Robbi: „Society dictates, hearts rebel, love prevails.“

Ulli: Dankeschön. Und jetzt im Stil von Hemmingway: „For sale: Baby shoes. Never worn.“

Robbi: „War ended, love lost, whiskey drank.“

Ulli: Auf Deutsch?

Robbi: „Krieg vorbei, Liebe verloren, Whiskey getrunken.“

Ulrikes Learning: Haha, #ChatGPT ist auch nur ein Mensch: Montagmorgens läuft sein System noch nicht wirklich rund. Ich gebe zu, es ist keine leichte Aufgabe, eine Kurzgeschichte auf Welt-Literatur-Niveau zu schreiben. Dieses Beispiel zeigt auch, dass wir Menschen die Inhalte (noch) nicht einfach übernehmen können, sondern überprüfen müssen. Und wem gehören die Inhalte? Was ist mit dem Urheberrecht? Wird es demnächst Texte geben, die ein Handmade-Siegel bekommen …

Tag 5: Was macht mein Büro – ohne mich? 🙂

Ulli:
Guten Morgen Assistant, ist es okay, wenn wir uns duzen? Ich heiße Ulrike. Und du? – Für den heutigen Kaffeeklatsch habe ich mir eine kreative Aufgabe überlegt: Handel wie eine Unternehmerin, die im Home-Office arbeitet und für sechs Wochen auf Reisen geht.
Welche verrückten Sachen würden in ihrer Abwesenheit in ihrem #homeoffice passieren. In dem Büro steht ein Stuhl, ein Schreibtisch und ein Computer. Schreibe witzig … alles in möglich.


Robbi:
Okay Ulrike, gerne können wir uns duzen. Ich bin ChatGPT.
Also, in der Abwesenheit der Unternehmerin im Home-Office könnte sich der Schreibtischstuhl in einen bequemen Sessel verwandeln und sich selbst auf Rollen durch das Büro bewegen. Der Schreibtisch könnte sich in eine Bar verwandeln und der Computer in eine Musikanlage, die die neuesten Hits spielt. Der Schreibtisch könnte auch zu einer Tischtennisplatte werden und der Stuhl zu einem Schläger. Der Computer könnte sich auch in eine Kaffeemaschine verwandeln und den ganzen Tag Kaffee für das Büro machen.
Allerdings müsste man sich auch vor ein paar unerwarteten Überraschungen in Acht nehmen, wie z.B. dass der Schreibtisch sich in einen Swimmingpool verwandelt und der Computer in einen Wassersprudler, oder dass sich der Stuhl in ein Trampolin verwandelt und der Computer in eine Licht- und Tonanlage für eine Party in dem Büro.

Witzig oder? Ich hoffe es hat dir gefallen.

Ulli:
Wow, ChaptGPT, sehr, sehr witzig …  Mein Stuhl verwandelt sich gerade in ein Trampolin. – Ich bin sehr gespannt, auf den Moment, in dem die Unternehmerin ihr Büro betritt. Vielleicht sollte sie einen Bikini anziehen …

Robbi:
Ja, das wäre sicherlich eine unerwartete Überraschung für die Unternehmerin, wenn sie ihr Büro betritt und ihr Schreibtischstuhl sich in ein Trampolin verwandelt hat! Vielleicht sollte sie tatsächlich einen Bikini anziehen, wenn sie plant, ihre Pausen im Pool auf dem Schreibtisch zu verbringen.
Es wäre auch interessant zu sehen, wie sie mit den anderen Verwandlungen umgeht und ob sie sie für ihre Arbeit nutzen würde.

Ulli:
Danke dir!

Robbi:
Gerne geschehen, Ulrike. Ich bin immer hier um dir zu helfen. Lass mich wissen, falls ich noch etwas für dich tun kann.

Ulrikes Learning: Mit Robbi zu brainstormen macht einfach Spaß!

The following two tabs change content below.
⚓️ Content mit Kohlensäure! Agil im Tandem. – Für Personenmarken und Mittelstand. Auch berate ich Marketing-Abteilungen bei Blog-Konzept, Blogartikeln, Karriere-Webseite und schule Mitarbeitende, wie sie lebendiger schreiben.