„Verstehen kann man das Leben nur rückwärts. Leben kann man es nur vorwärts.“ Sören Kierkegaard.

 

In der Episode 04 aus meiner Reihe Raus mit der Marke dreht sich alles um die Rückschau auf dein bisheriges Leben. Diese Übung hilft dir, im ersten Schritt deine Positionierung und den roten Faden in deinem (Business-)Leben zu entdecken. Plane dafür ca. 1,5 bis 2,0 Stunden Zeit ein.

Schritt 1:
Bitte lege bereit: Papier oder ein schönes Notizbuch (mind. DIN-A4), Lineal, bunte Stifte, Wasserfarben und deinen Lieblingsstift.

Schritt 2:
Setze dich mit einer Tasse Tee oder Kaffee an deinen Wohlfühlort. Stelle den Timer auf 1,5 bis 2,0 Stunden und arbeite ablenkungsfrei.

Schritt 3:
Zeichne oder male dein Leben. Höhen und Täler. Seen. Gipfelkreuze. Verschiedene Landschaften. Wendepunkte.

(Alternativ für die Nicht-Zeichner) Schritt 3:
Zeichne mit dem Lineal ein Zeitstrahl und markiere dort die wichtigsten Stationen.

Schritt 4:
Schau auf dein Leben und beantworte dir folgende Fragen ausführlich.
1. Was war der Moment, in dem du wusstest: Ich muss dieses Business gründen?
2. Welche Erfahrungen und Learnings haben dich bis heute zu deiner Selbständigkeit geführt?
3. Gibt es ein Lebensmotto, das dich schon sehr lange begleitet?
4. Was sind deine drei Stärken, mit denen du Hürden meisterst?
5. Worin bist du richtig gut? Und was davon machst du total gerne?
6. Mit welchen Menschen und für welche Menschen arbeitest du gerne?
7. Für welche Themen setzt du dich immer wieder ein?

Melde dich jederzeit, wenn du feststeckst und Unterstützung beim Schürfen deiner Marke benötigst.

The following two tabs change content below.
Raus mit der Marke! Ich helfe Einzel-Unternehmer:innen beim Schürfen ihrer Personenmarke. Von Markenkern über lebendige (Web-)Texte bis zum bekömmlichen Marketing hin. Fern vom Marketing-Einheitsbrei. Du und ich arbeiten im agilen Schreibcoaching per Mail. Auch berate ich Marketing-Abteilungen bei der Content-Erstellung für Blog, Magazin sowie Webseite.